Frittentour zum Signal de Botrange

Am Samstag, den 8.4, fahren wir nach Sourbrodt in die Fritterie  Au P’tit Creux.

Der Weg dorthin führt uns durch Düren, Aachen Walheim und Eupen zum Signal de Botrange, mit 694 m dem höchsten Punkt Belgiens. Ganz verwegene können dort auch die letzten Meter zu den 700 erklimmen.

Nach der Pommespause folgen wir dann der Vennbahn an Monschau vorbei in Richtung Rureifel, wo wir an Schmidt und Nideggen vorbei wieder nach Hause fahren.

Start/Ziel wird das Kapellchen in Balkhausen sein. Von dort aus haben wir etwas mehr als 160 km und 1450 hm zu bewältigen.

Doodle Registrierung ist wie folgt: Doodle

Kommentare sind geschlossen.