Radsport-Wochenende 29.4-1.5

Samstag sind Horst und Stefan in Herne den Marathon Challenge Auftakt gefahren. Bei schönem trockenen Wetter wurde die Strecke mit zügigem Tempo unter die Räder genommen. 

Sonntag ging es für zwei Morgensterne früh nach St. Augustin auf die lange RTF Runde. Gemeinsam mit einigen Freunden wurden bei Sonnenschein und einer steilen Briese 111km und knapp 1.200 Höhenmeter bezwungen. Dabei war die Strecke ein landschaftlicher Traum: Vom Startort ging es in das frühlingshafte Wiedtal, das jedem Rennradfahrer zusammen mit seinen tollen Anstiegen hiermit ans Herz gelegt ist. Der schlechte Asphalt war da schnell kein Grund mehr zum meckern, sondern wurde mit dem legendären Straßenbelag in Südfrankreich verglichen. Vielen Dank hiermit auch an den RTW Menden (www.rtw-menden.de) als ausrichtenden Verein. Unser einziger Wunsch fürs nächste Jahr: Eine 150er Runde… unsere Marathonfahrer würden sich sogar über mehr freuen.

Kommentare sind geschlossen.